Grilleau

Grilleau
Um den Befürwortern der Sanktionen vor Augen zu führen, in welchem geistigen Umfeld sie sich bewegen – schließlich ist selbst das Regierungsmotto von CDU und CSU- "sozial ist, was Arbeit schafft" – der nationalistischen Propaganda entlehnt, wo es hieß: – "Sozial ist, wer Arbeit schafft" – nachstehend Zitate von der sogenannten Leistungselite, die aufzeigen, wie die heutige Diskriminierung der Erwerbslosen nach dem SGB II vonstattengeht, die im Übrigen in keinster Weise von der Diskriminierung der Erwerbslosen im Dritten Reich sich unterscheidet. Zum Vergleich verweise ich auf die Gestapo-Aktion gegen sog. Arbeitsscheue hin, die auf einen Erlass des Reichsführers SS, Heinrich Himmler vom 26.1.1938 zurückging. http://grilleau.blogspot.de/2016/02/hartz-iv-und-die-strukturelle-gewalt.html

Dienstag, 23. August 2016

Diego Fusaro: Raus aus der NATO und dem Euro

 

Die Abbildung listet "nur" 113 Basen, weil sie auf dem Stand von 2002 ist. Dass es zwei mehr geworden sind, sagt ja schon alles...

"Es gilt - um eine Revolution zu erreichen, die nicht nur eine verbale ist, sondern die auch soziopolitische Inhalte mitbringt - von der Kultur ausgehend neu zu beginnen. Man muss besonders mit der De-Kolonialisierung der Vorstellungskraft anfangen, nämlich unseren Geist von all den Unwahrheiten und Lügen zu bereinigen, mit den das gegenwärtige System das Realisieren dieser realen Gegebenheiten, in welchen wir uns wiederfinden, verhindert. Heute lässt uns das System der Manipulation glauben, dass wir in einer sich vollständig vollendeten Demokratie leben würden, während das Konzept der Demokratie nur ein Konzept bleibt und wir unterdessen 115 US-amerikanische Militärbasen auf unserem Territorium haben.

Offensichtlich kann es keine echte Demokratie geben, wenn es eine Nation oder Macht gibt, die mit militärischen Basen dein Territorium okkupiert.(..) Im spezifischen Fall muss man aus der NATO austreten und sich von den US-amerikanischen Militärbasen, die sich lediglich über einen ideologischen Missbrauch des Geschichtsbewusstseins legitimieren, befreien.(..) Der Befreier kehrt als solcher, sobald die Befreiung abgeschlossen ist, wieder in sein Land zurück. Wohingegen die, wie sie in Italien vonstattenging, gar keine echte Befreiung war, sondern lediglich ein Austausch des einen Okkupanten mit einem anderen."



https://www.youtube.com/watch?v=sWKkKTJnXk0

Mit Dank an Fabio Marazzina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen