Dienstag, 22. Oktober 2019

Gesellschaftliche Missstände anzuprangern wird mit Zensur gekontert. So auch Twitter!

Zum Vergrößern Bild anklicken


Erst wenn der letzte AfD-Wähler abgeholt wurde, der letzte Wut-Bürger in Gesinnungslager deportiert, alle Hass Kommentare aus dem Netz verbannt wurden, dann, ja dann, ist endlich das Machtvakuum des herrschenden Establishments gebrochen und wir haben Weltfrieden. Die Antifaschisten leisten da tolle Arbeit.

Ich hoffe, dass das dann wenigstens Twitter-Konform ist? Unfassbar, und wer die Ironie in diesen Zeilen nicht feststellt, sollte am besten sich bei den Antifaschisten bewerben, denn die sind nämlich genauso Begriffsstutzig.

"Bomber-Harris Flächenbrand – Deutschland wieder Ackerland“. Oder: “Heute sind wir Kanzleramt – morgen brennt das ganze Land!“ Oder: „Sauerkraut, Kartoffelbrei – Bomber Harris: Feuer frei!“Und: "Der baldige Abgang der Deutschen ist Völkersterben von seiner schönsten Seite"

Keine Kommentare:

Kommentar posten