Freitag, 11. Oktober 2019

Ich weiß nicht, was für Pappnasen hinter Facebook sich verstecken - Fakt ist, dass man mich schon wieder für 30 Tage gesperrt hat.

Ich hab so die Schnauze voll mittlerweile. Soll ich da nur noch Katzenbilder posten? Widerspruch einlegen – ist sinnlos. E-Mail schreiben – da meldet sich keiner drauf. Die lassen mich einfach im Regen stehen. Jetzt versuche ich eine Faxadresse oder einer Postanschrift zu bekommen, um dort mal direkt im Haus nachzufragen, was das soll.

Hier der Grund meiner Sperrung - das ist der totale Witz.


Keine Antwort, bis jetzt ...


Keine Kommentare:

Kommentar posten